Personal-Training mit Tino.

Das zweite Personal-Training đŸ’Șheute war mit Tino, #Stationstraining stand heute auf dem Plan, sehr intensiv, aber auch sehr effektiv. 👍👌

â˜ïžđŸƒâ€â™‚ïžAls MarathonlĂ€ufer muss man in der Lage sein 42,195 km locker zu bleiben, aber trotzdem genĂŒgend StabilitĂ€t zu haben, um aufrecht zu laufen, dass funktioniert aber nur wenn ich die nötige Kraft, Beweglichkeit, DehnfĂ€higkeit habe.

Durch das wöchentliche Personal-Training und die optimalen wöchentlichen TrainingsplĂ€ne, #was #ich #ĂŒbrigens #auch #online #anbiete, wird Tino sehr viel erreichen.đŸ’ȘđŸƒâ€â™‚ïž
Besonders wichtig ist der Schutz vor Verletzungen! Einseitiges oder falsches Training endet nicht oft in einer Verletzung, was fĂŒr einen LĂ€ufer/Sportler sehr unangenehm ist. â˜čïžđŸ˜”
âžĄïžBesonders auch fĂŒr sein Umfeld, wenn er nicht laufen kann (Schlechte Laune).😜

Viele GrĂŒĂŸe und Sport frei!
Ralph Walter
www.vogtland-coach.de