Trainingstagebuch Berlin – Marathon – Ziel 2:55 – 2:59 h, heute 10 km Tempodauerlauf in 43:07 Minuten sind (4:19 min/km) bei dem Wetter HAMMERHART!!

26.08b

Heute stand ein Tempodauerlauf auf meinem Trainingsplan 10 km in 43:00 Minuten, dass ist bei so einem Wetter nicht einfach.

Auf die Bahn konnte ich natürlich nicht gehen, aber auf das Laufband. Also rauf auf das Teil 14 km/h eingegeben und ab ging es 10 km in 43:00 Minuten. Das gute an dem Laufband ist, dass man die Geschwindigkeit laufen muss, ob man will, oder nicht. Ihr könnt mir glauben das war heute bei der Hitze nicht so einfach, aber ich bin topfit und habe natürlich durchgezogen. Bei so einem Wasserverlust, den man hat, ist das Trinken extrem wichtig, da gibt es auch kein aller 10 Minuten, sondern nach jedem Kilometer einen kleinen Schluck aus der Wasserflasche.

2 km Einlaufen, 2 km Auslaufen sowie 10 km in 43:00:07 min

    Vereinbaren Sie einen kostenfreien Termin.

     

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer (wenn gewollt)

    Ihre Nachricht

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. (Information zum Datenschutz)

    Viele Grüße

    Logo RW1