Beiträge

Reha Training, nach Abschluss der medizinischen Heilbehandlung. Der Mensch ist nicht dazu geboren um nichts zu tun. Der Mensch baut jedes Jahr einen Teil seiner Muskulatur ab, dagegen muss man etwas tun, sonst sind Krankheiten vorprogrammiert. Die Muskulatur ist unser Schutz und sorgt dafür, dass wir bis ins hohe Alter fit bleiben. Nach erfolgreicher Heilbehandlung heißt es gezielt zu trainieren. Propriozeptives Training, bradytrophes Training, Kraftausdauer, Hypertrophie mit einem gezielten Plan kommt man wieder auf die Beine.

Reha Training nach Abschluss der medizinischen Heilbehandlung:

Bei der Erstellung eines Trainingsplanes für einen Reha Trainingsplan muss man auf viele dinge achten. Wichtig ist, dass die Heilbehandlung abgeschlossen ist und man vom Arzt grünes Licht bekommt zu trainieren. Je nach dem, was jemand für eine Verletzung hatte, Bandscheibe, Hüfte, Kniee, Schulter, Ellenbogen Bänder uvm. man muss gezielt die Muskulatur aufbauen.

 

Viele denken, mir tut schon alles weh, jetzt sagt der, ich soll mich belasten, ja genau das sage ich.

 

Knochen benötigen Zug und Druck, Gelenken müssen versorgt werden, Muskeln müssen trainiert werden, sonst ist Abnutzung, Muskelabbau, vorprogrammiert.

Vereinbaren Sie einen kostenfreien Termin.

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (wenn gewollt)

Ihre Nachricht

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. (Information zum Datenschutz)

Logo RW1